Kassageschäft

Nach dem zeitlichen Abstand zwischen Abschluss und Erfüllung unterscheidet man zwischen Kassa- oder Komptantgeschäften und Zeit- oder Termingeschäften.

Es ist dadurch gekennzeichnet, dass Abschluss und Erfüllung unmittelbar aufeinanderfolgen. Die Lieferung und Bezahlung der Titel hat frühestens einen Werktag und spätestens am fünften Werktag nach dem Abschlusstag zu erfolgen. Die meisten Geschäfte werden als Kassageschäfte abgeschlossen. Im Kursblatt sind die entsprechenden Kurse mit ,,i” (comptant) bezeichnet.