Direktorialsystem

Das Direktorialsystem ist ein Entscheidungssystem, bei dem die Leitung eines Unternehmens oder einer Behörde aus nur einer Person besteht. Diese Person hat die alleinige Entscheidungsgewalt. Man nennt dies auch das patriarchalische Führungsprinzip.

Vorteile des Direktorialsystem:

  • schnelle und eindeutige Entscheidungen
  • klare Führungsbefugnis

Nachteile des Direktorialsystem:

  • Geringe Berücksichtigung von Fachleuten mit entsprechenden Kenntnissen

Der Gegensatz des Direktorialsystem ist das Kollegialsystem.