Welche Faktoren beeinflussen den Wert einer Obligation - Betriebswirtschaft24.com

Welche Faktoren beeinflussen den Wert einer Obligation

  1. Die Zahlungsfähigkeit des Schuldners.
  2. Das Verhältnis zwischen dem für die Obligation gültigen festen Zinsfuß und dem augenblicklich üblichen Zinssatz. Bringt eine Obligation vier Prozent Zins, während der augenblicklich übliche Zinsfuß für neu ausgegebene Anleihen nur drei Prozent beträgt, so wird dieser Umstand eine Wertsteigerung für die vierprozentige Obligation zur Folge haben.
  3. Der Rückzahlungstermin. Beträgt der augenblicklich übliche Zinsfuß drei Prozent, so wird man für eine vierprozentige Obligation, die erst nach sechs Jahren fällig wird, mehr bezahlen als für eine ebenfalls vierprozentige Obligation, die schon nach zwei Jahren fällig wird, bei der man also nur noch zwei Jahre lang vom höheren Zins profitiert. Daraus erklärt sich, daß zwei Obligationen mit dem gleichen Zinsfuß und der gleichen Sicherheit (z. B. der gleiche Schuldner) verschiedene Kurse haben können.