Immaterielle Güter

Immaterielle Güter bezeichnen Güter die kein physisches Material darstellen – aus diesem Grund sind sie immateriell. Dies können bspw. Patente sein. Sie liefern einen Nutzen, sind physisch aber nicht existenziell.