Clusteranalyse

Bei der Clusteranalyse auch als Ballungsanalyse bezeichnet, handelt es sich um ein Verfahren , mit dessen Hilfe man versucht, Ähnlichkeitsstrukturen bei grossen Datenbeständen aufzudecken. Die dabei aufgespürten Gruppen bezeichnet man als Cluster. Diese Gruppen oder Cluster können

  • optimierend
  • hierarchisch
  • graphentheoretisch oder
  • partitionierend sein

Mit Hilfe der Clusteranalyse wird das Ziel verfolgt, neue Gruppen in den untersuchten Daten zu identifizierten, jedoch diese nicht zu klassifizieren.