Betriebsabrechnungsbogen (BAB)

Was ist ein Betriebsabrechnungsbogen?

Der Betriebsabrechnungsbogen wird in der Kostenrechnung in Form einer Tabelle, die in den Zeilen die unterschiedlichen Arten der Kosten und in den Spalten die dazugehörigen Stellen der Kosten auflisten. Dieser Betriebsabrechnungsbogen wird in kleinen und mittleren Unternehmen verwendet. Eine Kostenstelle im Sinne des BAB ist eine Verbrauchsstelle der Kosten.

Wozu wird der Betriebsabrechnungsbogen verwendet?

Der Betriebsabrechnungsbogen wird im Rechnungswesen als tabellarisches Formular verwendet, aber heutzutage ist es bereits in einem Tabellenkalkulationsprogramm für den Computer enthalten.

Welche Aufgaben hat der Betriebsabrechnungsbogen?

  • Abrechnung von Gemeinkosten
  • Bildung von Kostensätzen
  • Ist- Kostenerfassung
  • Norm- Kostenerfassung
  • Übersicht über Kostenentstehung ermöglicht Kostenkontrolle
  • Vorbereitung auf eventuellen Kalkulationen